AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Buchung von Konferenzen


 

1. Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer an Seminaren, Kursen und Konferenzen (im Folgenden „Veranstaltung“) und der fourP Entwicklungsberatung UG (haftungsbeschränkt) ​  (im Folgenden „fourP“ genannt). Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Teilnehmers haben keine Gültigkeit.
2. Anmeldung/Anmeldebestätigung

Ihre Anmeldung kann ausschließlich über die Anmelde- und Eventplattform Xing erfolgen. Die Anmeldung wird durch schriftliche Bestätigung rechtsverbindlich.
3. Leistung

Der Teilnahmebetrag versteht sich pro Person und Veranstaltungstermin zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Er beinhaltet Mittagessen und Pausengetränke. Die fourP behält sich vor, angekündigte Referenten durch andere zu ersetzen und notwendige Änderungen des Veranstaltungsprogramms unter Wahrung des Gesamtcharakters der Veranstaltung vorzunehmen. Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, wegen Verhinderung eines Referenten, wegen Störungen am Veranstaltungsort oder aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht möglich, werden die Teilnehmer umgehend informiert. Die Absage wegen zu geringer Teilnehmerzahl erfolgt nicht später als 2 Wochen vor der Veranstaltung. Die Veranstaltungsgebühr wird in diesen Fällen erstattet. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall ist ausgeschlossen, es sei denn, solche Kosten entstehen aufgrund grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verhaltens seitens fourP. Die fourP verpflichtet sich, bei eventuell auftretenden Leistungsstörungen alles Zumutbare zu unternehmen, um zu einer Behebung oder Begrenzung der Störung beizutragen.
4. Fälligkeit und Zahlung, Verzug, Aufrechnung

Der Teilnahmebetrag wird über die Eventplattform XING ("XING" bezeichnet im Folgenden den nachfolgend dargestellten Dienst (inklusive sämtlicher Anwendungen) und/oder den Betreiber des Dienstes, die New Work SE) abgewickelt. Es gelten die Bedingungen des Eventpartners XING. Die AGBs der Eventplattform XING können hier eingesehen werden.
5. Urheberrechte

Sämtliche Tagungsunterlagen unserer Veranstaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Den Teilnehmern wird ausschließlich ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht für den persönlichen Gebrauch eingeräumt. Es ist Teilnehmern und Dritten insbesondere nicht gestattet, die Tagungsunterlagen – auch auszugsweise – inhaltlich oder redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, ins Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen. Etwaige Urheberrechtsvermerke, Kennzeichen oder Markenzeichen dürfen nicht entfernt werden.
6. Haftung

Die Veranstaltungen werden von qualifizierten Referenten sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. fourP übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit in Bezug auf die Tagungsunterlagen und die Durchführung der Veranstaltung.
7. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Erfüllungsort

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Soweit gesetzlich zulässig, wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand Friedberg (Hessen) vereinbart.
8. Widerrufsrecht für Verbraucher

Teilnehmer, deren Anmeldung weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB), haben das Recht, die Anmeldung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung ohne Begründung schriftlich zu widerrufen. Stornierungsgebühren werden nicht erhoben. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an folgende Adresse:
fourP Entwicklungsberatung UG (haftungsbeschränkt) ​ 
Holzhäuser Str. 23 
61191 Rosbach vor der Höhe ​ 
Dieses Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn die gebuchte Veranstaltung stattgefunden und der Teilnehmer hieran teilgenommen hat.
9. Information zu Widerruf & Stornierung
Für Fernabsatzverträge über Waren und Dienstleistungen – geschlossen über das Telefon, einen Web-Shop, E-Mail, o. dgl. –gilt im Wesentlichen gem. §§312 ff. BGB sowie §§355 ff. BGB für Verbraucher ein Widerrufsrecht. Ein Verbraucher ist gem. §13 BGB „jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können“.Für unsere Festival-Tickets kann dieses Widerrufsrecht jedoch keine Anwendung finden. Gem. §312g II Nr. 9 BGB sind Freizeitbetätigungen ausgenommen, wenn die Erbringung der Leistung an einen spezifischen Termin oder Zeitraum gebunden ist. Hier gilt es, finanziellen Schaden, z. B.aufgrund der Mietzahlungen für den Veranstaltungsort, des Caterings, etc., von der fourP abzuwenden. 
Wir bieten unseren Kunden jedoch freiwillig die Möglichkeit zur Stornierung.
Stornierungsbedingungen
Wenn Sie uns vor dem 01. 03 2020 verbindlich über Ihre Stornierung informieren, erstatten wir Ihnen den Preis für Ihre Tickets abzüglich einer Aufwands-& Bearbeitungspauschale in Höhe von 5%.
Die Rücküberweisung erfolgt auf dem selben Weg wie die ursprüngliche Zahlung über unseren Eventpartner XING.  Sollten Kosten für die Rückerstattung - z.B. ins außereuropäische Ausland entstehen, so sind diese zusätzlich durch den Käufer zu tragen. Ab dem 01.03.2020 beträgt die Stornierungsgebühr 30%, nach dem 1. April ist eine Stornierung leider nicht mehr möglich. 
Sie können Ihr Ticket in diesem Fall jedoch an einen Dritten weitergeben. Bitte beachten Sie diesbezüglich unsere AGBs.
Maßgeblich für die Prüfung der Stornierung ist das Datum des Zugangs des Stornierungsgesuchs.
Wir behalten uns kurzfristige Programmänderungen vor. Diese berechtigen –wie auch beispielsweise ein krankheitsbedingter Wegfall eines Programmpunktes –nicht zur Rückgabe der Tickets. Wir sind in derartigen Fällen jedoch um gleichwertigen Ersatz bemüht.
 
10. Ton-, Foto- & Videoaufnahmen
 
Wir möchten Sie bereits jetzt darüber informieren, dass auf Veranstaltung Ton-, Foto- und Videoaufnahmen gefertigt werden (sollen).
 
Diese wollen wir zum Zwecke der Berichterstattung sowie des Marketings verwenden. Somit werden die Aufnahmen potentiell z.B. auf verschiedenen Internetseiten, in Newslettern, Pressmitteilungen, sozialen Medien, Info-Flyern, in unseren Geschäftsräumen, Fachzeitschriften und anderen Printprodukten Veröffentlichung finden. Fokus unserer Tätigkeit ist Deutschland und die Länder der Europäischen Union.
 
Dazu kann es erforderlich sein, die Bild- bzw. Ton-Dokumente an Druckdienstleister, Marketing-Agenturen, Bearbeiter (Grafikdesigner, Toningenieure, etc.), Presse, u. ä. zwecks Bearbeitung weiter zu geben.
 
Dies liegt gem. Art. 6 Abs. 1 (f) EU-DSGVO in unserem Berechtigten Interesse: Wir möchten die Öffentlichkeit, Besucher und Interessenten umfassend über unsere Tätigkeit und das NextOrganizing Festival informieren.
 
Da es bei öffentlichen Veranstaltungen und Kongressen Usus ist, Ton-, Bild- oder Videoaufnahmen zu erstellen, kann davon ausgegangen werden, dass Sie keine generellen Hemmnisse sehen, die gegen die obig beschriebene Verwendung sprechen. 
 
Hegen Sie dennoch Zweifel: Auf der Veranstaltung selbst werden die Bereiche, in denen derartige Aufnahmen angefertigt werden, eindeutig gekennzeichnet sein (z.B. mittels Aushängen, Bodenmarkierungen, etc.). Es wird Ihnen somit möglich sein, den Kongress ohne größere Einschränkungen zu erleben, ohne Teil der Berichterstattung zu werden. Sollten Sie dennoch nicht damit einverstanden sein, bitten wir Sie, von einer Teilnahme abzusehen. 
 
Datenschutzrechtlich verantwortlich zeichnet sich die fourP Entwicklungsberatung UG (haftungsbeschränkt) vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Sandra Di Pietro-Polley. ​Sie erreichen uns unter info@fourp.org sowie über die weiteren im Impressum aufgeführten Kontaktwege. Wir steht Ihnen für diesbezügliche Fragen gern zur Verfügung. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie hier.
 
Innerhalb von 8 Wochen nach Aufnahme werden alle Aufnahmen gesichtet. Eine kleine Auswahl an Fotos, welche für die genannten Zwecke geeignet erscheint, wird auf unserer Webseite im Bereich Rückblick NextOrganizing Festival 2020 und auf der Titelseite auffindbar sein. Die restlichen Aufnahmen werden gelöscht. 

© 2019 von fourP Entwicklungsberatung UG (haftungsbeschränkt).  Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte via info@fourp.org

Co-created with

  • Grey LinkedIn Icon
  • zwitschern
  • Grey Facebook Icon